Komitee Süpplingen
  Bericht JuF 2012
 

JuF 2012

Die Jugendbegegnung hat in Deutschland stattgefunden vom: 
 
18. - 25. August 2012

Als Ausrichter der diesjährigen Jugendbegegnung erwartetete das Partnerschaftskomitee Süpplingen französische und ungarische, sowie eine englische Jugendliche als Gäste in Deutschland.
                                                              
Gezeltet wurde auf dem Campingplatz in Räbke, der über einen eigenen Bereich für Gruppen verfügt.

www.samtgemeinde-nord-elm.de/tourismus/freizeit-und-erholungspark/camping.html

Das Essen wurde von einem Caterer (Restaurant Elm-Stuben) direkt zum Gemeinschaftszelt geliefert.
              

Das Programm stand dieses Jahr im Zeichen der Kommunikation in Europa und trägt den Titel:

„Verstehen und Verständnis – Kommunikation als Zukunft für Europa“
 
In diesem Rahmen gab es Workshops zu den Themen Fotografie, Theater, Journalismus und Film. Ein Tagesausflug ging nach Berlin, wo u.a. der Deutsche Bundestag besichtigt wurde, der andere zur Gedenkstätte Marienborn (www.sachsen-anhalt.de/index.php?id=31581) und zum Grenzdenkmal Hötensleben (www.grenzdenkmal.com/). Die Freizeitgestaltung gab darüber hinaus Raum für Spiele und Sport, zum Schwimmen und zum Lagerfeuer machen, für einen Besuch in der Partnergemeinde Süplingen, wo vormitttags "geboßelt" wurde, sowie für die Teilnahme am traditionellen Umzug zum Süpplinger Sommerfest.
Für die gesamte Begegnung und an allen Tagen wurde für Verpflegung und Unterbringung im Zelt gesorgt.

Fotos dazu in der Bildergalerie!
 

 
 
  Heute waren schon 10 Besucher (24 Hits) hier!